Deutsche Alzheimer Gesellschaft
Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e. V.
Selbsthilfe Demenz0381 208 754 00

 
 

Willkommen

 
auf den Seiten der Deutschen Alzheimer Gesellschaft Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. - Selbsthilfe Demenz.

Hand in Hand für Norddeutschland
- gemeinsam für Menschen mit Demenz


Eine Aktion des NDR mit den Alzheimer Gesellschaften im Norden:  Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg.    

Vom 3. bis zum 14. Dezember 2018 wird die mediale Aufmerksamkeit über Hörfunk, Fernsehen und Internetangebote in diesem Jahr auf das Thema Demenz gerichtet.

Das ist eine große Chance, das Thema Demenz und seine Bedeutung für die Gesellschaft auf eine einmalige und facettenreiche Weise darzustellen und in der öffentlichen Wahrnehmung voranzubringen. Gemeinsam mit vielen landesweiten Akteuren zeigen wir eine breite Palette an Hilfsangeboten auf. Doch das reicht noch lange nicht aus. Es gibt viele Ideen und Projekte, um das Leben der betroffenen Familien leichter und lebenswerter zu gestalten.   

Wir freuen uns auf Ihre Spenden, die zu 100 Prozent den Menschen mit Demenz und Ihren Angehörigen in den norddeutschen Bundesländern zugutekommen.   

Möchten Sie mehr über die Benefizaktion des NDR erfahren, lesen Sie hier:  
Hand in Hand für Norddeutschland – gemeinsam für Menschen mit Demenz       

Detaillierte Informationen zum Spendenverfahren finden Sie hier: Spenden


Hintergrund

Die Alzheimer Krankheit ist weltweit die häufigste Demenzerkrankung. Die Möglichkeit, an einer Demenz zu erkranken, nimmt mit dem höheren Lebensalter zu. Auch in M-V steigt die Lebenserwartung. Damit steigt gleichzeitig das Risiko, an Demenz zu erkranken.

Eine Demenzerkrankung "ver-rückt" das bis dahin gelebte Leben einschneidend. Besonders die nahen Bezugspartner im Lebensumfeld sind vor große Herausforderungen gestellt. Das gesamte Umfeld ist betroffen.

Der Landesverband Mecklenburg-Vorpommern der Deutschen Alzheimer Gesellschaft widmet sich in zunehmendem Umfang durch unterschiedliche Aktivitäten der Unterstützung Demenzerkrankter und deren Angehörigen.


 
Aktuelles
Termine zur Woche der Demenz
(17. - 23. September)
finden Sie hier.

Tanzcafé
Aktuelle Termine 2018

Infos hier

Sprechzeit in Rostock

Für eine persönliche Beratung

vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Kontakt: Frau Müller
Tel.: 0173 - 6252781
 

Alzheimer Telefon
030 - 259 37 95 14
oder
01803 - 17 10 17*
- bundesweit -
*0,09 € pro Minute


Mitglied werden
Klicken Sie hier um eine Mitgliedschaft zu beantragen.

--